Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Wege zur Promotion - Teil A: Promovieren, ja oder nein?

Achtung: Alle Workshops des ZGS, die aufgrund der Corona-Pandemie nicht wie gewohnt veranstaltet werden können, werden online mithilfe eines Webkonferenzsystems oder als Webinar durchgeführt. Nähere Information erhalten Sie nach der Anmeldung zum Workshop.

 

Leitung: Dr. Julian Hanebeck

Zeit: 28.04.2020, 16:15-17:45 Uhr

Ort: Seminarraum K1 (K.12.23), Campus Grifflenberg

Der Workshop richtet sich an fortgeschrittene Studierende und Absolventen, die sich für eine Promotion interessieren. Da die Entscheidung für eine Promotion weitreichende Auswirkungen auf die Lebensplanung hat, sollte sie gut überlegt sein. Ein Ziel des Workshops ist es daher, Promotionsinteressierte über wissenschaftliche Anforderungen, formale Zulassungsvoraussetzungen, generelle finanzielle und organisatorische Rahmenbedingungen sowie mögliche Berufsperspektiven zu informieren und ihnen so bei der Entscheidungsfindung zu helfen. Darüber hinaus werden die TeilnehmerInnen des Workshops dabei angeleitet, promotionsfördernde und -gefährdende Faktoren zu erkennen, um so ihre individuellen Erfolgsaussichten einschätzen zu lernen. Je nach Interessenslage der Teilnehmenden können auch andere Themen rund um den Promotionseinstieg berücksichtigt werden (z.B. Spielregeln im Wissenschaftsbetrieb, Tipps zur Themenfindung u.ä.).

Dr. Julian Hanebeck ist Literaturwissenschaftler, systemischer Coach und seit November 2014 Geschäftsführer des Zentrums für Graduiertenstudien (ZGS).

 
Weitere Veranstaltungen aus der Reihe "Wege zur Promotion" finden Sie hier.

Anmeldung & Information: zgs{at}uni-wuppertal.de


Anmeldeschluss: 24.04.2020


ZGS Geschäftsstelle
Campus Grifflenberg | P.08.13 | Tel.: 0202-439 2702