Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Miriam Venn (geb. Finke)

Soziologie

Raum: N.11.09
Telefon: 0202 439 3425
E-Mail: miriam.venn{at}uni-wuppertal.de

Kurzbiographie

 

schulische Ausbildung / Studium

  • SS 2010 – heute: Promotionsstudentin im Fach Soziologie an der BUW
  • WS 2003/2004 – WS 2009/2010: Lehramtsstudium für Gymnasien und Gesamtschulen an der BUW
    Fächer: Sozialwissenschaften, Deutsch, Philosophie, ev. Theologie
    Studienabschluss Nov 2009: 1. Staatsexamen (Note: sehr gut)
  • Aug 1994 – Jun 2003: Städtisches Gymnasium Gevelsberg, Abschluss: Abitur

berufliche Erfahrungen / Tätigkeiten

  • Sep 2010 – heute: Lehrkraft für besondere Aufgaben an der TU-Dortmund (Didaktik der Sozialwissenschaften)
  • Apr 2010 – Jul 2010: Lehrbeauftragte im Fach Soziologie an der BUW
  • Jan 2010 – Mai 2010: Verantwortliche Leitung einer qualitativen Studie zum Thema Kommunale Seniorenarbeit
  • Jan 2010 – heute: Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Allgemeine Soziologie mit Schwerpunkt Mikrosoziologie an der BUW
  • Aug 2009 – heute: Wissenschaftliche Hilfskraft im interdisziplinären DFG-Forschungsprojekt Die doppelte Kontingenz der Inszenierung. Zur Präsentation politischer Akteure in Personality-Talkshows
  • Aug 2008 – Sep 2009: Benutzerberaterin im Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung (ZIM) der BUW: First-Level-Support
  • Apr 2008 – Sep 2008: Betreuerin im Jugend- und Begegnungszentrum Vohwinkler Feld in Wuppertal
  • Aug 2006 – Jun 2008: Förderlehrerin für Jugendliche mit Migrationshintergrund in Wuppertal und Remscheid: Projekt Wortschatz
  • Apr 2005 – Dez 2009: Tutorin in der Germanistik (Deutschdidaktik), Politikwissenschaft und Soziologie sowie studentische Hilfskraft (Soziologie, Philosophie)

 

Titel und Abstract des Dissertationsprojektes

 

 

Swinger: Moderne Beziehungsvirtuosen und ihre Politik der Lebensstile

Betreuer: Prof. Dr. Ludgera Vogt (Wuppertal)

 

 

 

Vortragstätigkeit

 

In Bearbeitung

Publikationen

 

In Bearbeitung

 

Sonstige wissenschaftliche Aktivitäten/Mitgliedschaften

 

  • Mitglied der DGS
  • Mitglied der DGS-Sektion Wissenssoziologie
  • Mitglied der DGS-Sektion Familiensoziologie
  • Mitglied der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW)
  • Mitglied der "AG Forschungswerkstatt Qualitative Methoden" des Zentrums für Graduiertenstudien (ZGS) der Bergischen Universität Wuppertal
  • Mitglied von "Mein Netzwerk für Kommunikation und Wissen" (myKoWi.net)