Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Marc Fehling M. Sc.

Bauingenieurwesen

Raum: HC 01.08
Telefon: (0)202 / 439 4256
E-Mail: marc.fehling{at}uni-wuppertal.de
URL: Website

Kurzbiographie

  • Seit 2015: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Forschungszentrum Jülich, Doktorand im Fachbereich Bauingenieurwesen an der Bergischen Universität Wuppertal

  • 2013 bis 2015: M. Sc. Physik, Ruhr-Universität Bochum

  • 2010 bis 2013: B. Sc. Physik, Ruhr-Universität Bochum

Titel und Abstract des Dissertationsprojektes

Titel: Algorithms for parallel hp-adaptive finite element methods with application on buoyancy-driven flows

Betreuer: Prof. Dr. Armin Seyfried

Simulationen sind abhängig von der Komplexität des zugrunde liegenden Modells sehr zeitaufwändig. Eine intelligente Verteilung der Rechenressourcen, die aufgrund der Dynamik einer Simulation nicht a priori, sondern progressiv erfolgen muss, ließe den Zeit- und somit auch Kostenaufwand reduzieren, oder anders formuliert, würde bei gleicher Rechenzeit ein genaueres Ergebnis liefern. Dies ist sowohl physisch durch eine Lastenverteilung auf mehrere Prozessoren, als auch logisch durch eine adaptive Auflösung der Simulation möglich, jeweils gestützt auf den gegenwärtigen Simulationsverlauf. Ziel dieses Promotionsvorhabens ist die Entwicklung solcher neuen, effizienten Algorithmen, sowie die Anwendung dieser für die Simulation auftriebsgetriebener Strömungen im Brandschutz, welche wesentlich für die Rauchausbreitung sind.

Vortragstätigkeit

In Bearbeitung

 

Publikationen

In Bearbeitung

 

Sonstige wissenschaftliche Aktivitäten/Mitgliedschaften

In Bearbeitung