Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Dragana Beba M.Sc.

Qualitätsmanagement

 

 

Kurzbiographie

 

 

  • 2002-2019 Diplomstudium Lehramt Technische Physik
  • 2009-2013 M. Sc. Materialwissenschaften
  • seit 2012 Doktorand im Fachgebiet Qualitätsmanagement

 

             

 

Titel und Abstract des Dissertationsprojektes

 

Spezifikation von Nicht-Qualität in der Automobilindustrie - Fallstudien an Motoren


In der Automotive - Industrie zahlen Unternehmen für fehlerhafte Leistungen einen hohen Preis. Die “Nicht-Qualität” führt hier zu unmittelbaren Schäden und kann oft nicht lokalisiert werden. Durch die rechtzeitige Identifizierung der Nicht-Qualität kann eine Effizienzsteigerung und gleichzeitig eine Verbesserung der Kundenzufriedenheit erreicht werden. Die Forschungsfrage dieser Dissertation lautet also: „Wie kann Nicht-Qualität gemessen werden und welche Auswirkungen hat sie auf die Kundenzufriedenheit?“

 

Vortragstätigkeit

In Bearbeitung

           

 

Publikationen

 

  • 11/2012   New   Journal   of   Physics:   “Nonlinear   broadening   of   the plasmonlinewidth in a graphene stripe
  • 05/2014   8th   International  Quality  Conference  manual:  “Costs  of  low quality”
  • 06/2015   9th   International  Quality  Conference  manual:  “Costs  of  low quality


 

                   

Sonstige wissenschaftliche Aktivitäten/Mitgliedschaften

In Bearbeitung