Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Spring -Break-/ Summer School in Ifrane (Marokko), 16.03.-23.03.2014

von Sevan Hambarsoomian

Das Ziel der Summer School in Ifran (Marokko) war es, den interkulturellen Austausch zwischen den Studenten der Universität von Ifran und der Bergischen Universität Wuppertal zu fördern. Dies Projekt, das von Herrn Mohamed Charrak ins Leben gerufen und organisiert wurde, hat nicht nur den Studenten einen Mehrwert gebracht, sondern auch den Dozenten in Wuppertal und Ifran.
Wir haben in Marokko zum einen die arabisch-marokkanische Kultur kennen gelernt und zum anderen wissenschaftliche Forschungsprojekte ins Leben gerufen. Eines unserer Forschungsprojekte mit der marokkanischen Doktorandin Frau Razalah ist die empirische Analyse von Familienstrukturen in marokkanischen Aktiengesellschaften. In dieser Studie möchten wir den Zusammenhang zwischen dem Unternehmenswert und den Anteilen, die von Familien gehalten werden, überprüfen. Abschließend möchte ich mich bei Herrn Mohamed Charrak, Prof. Betzer, der Schumpeter Business School und der Bergischen Universität für ihren Einsatz bedanken.