Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Fire and Evacuation Modeling Technical Conference 2016

Die diesjährige Fire and Evacuation Modeling Technical Conference, zum dritten Mal stattfindend, dabei zum ersten Mal in Europa, ist eine Konferenz zu den beiden Themen Brand- und Evakuierungssimulation, veranstaltet von Thunderhead Engineering. Die Konferenz findet im spanischen Torremolinos in der andalusischen Provinz Malaga Mitte November für drei Tage mit über 100 Teilnehmern statt. Die fast 40 Beiträge teilen sich paritätisch auf die Bereiche Grundlagenforschung, Modellbildung und -weiterentwicklung und Fallstudien auf.

Die Key Speaker trugen insbesondere zu den Themen Modellweiterentwicklung und Organisation der Weiterentwicklung und Zusammenarbeit in der Weiterentwicklung von Brand- und Evakuierungsmodellen vor. Ein Schwerpunkt von vier Vorträgen lag in der Simulation der Evakuierung von Krankenhäusern und der Berücksichtigung der besonderen Anforderungen, die Krankenhauspatienten an die Evakuierung stellen.

In den drei Tagen folgten Vorträge zu Themen wie Evakuierung in superhohen Gebäuden, Brandsimulation in Energieeffizienzbauten, Pyrolysismodellierung (darunter mein eigener), Simulation von Bränden unter Brücken, Verhalten in Evakuierungssitutationen und weitere Fallstudien. An diese Vorträge schlossen sich kurze Fragerunden an, die in den Pausen in Diskussionsrunden vertieft diskutiert werden konnten.

Der erste Konferenztag endete mit einem Empfang in einem Saal mit Panoramablick auf die untergehende Sonne über dem Mittelmeer. Hier konnten die in den Pausen begonnenen Diskussionen bei Getränken und Snacks bis in den Abend intensiviert und fortgeführt werden. Diese Konferenz war in Bezug auf sehr interessante Vorträge, insbesondere durch die Mischung der Themen, anregende Diskussionen, spannende Kontakte und geistreiche Rückmeldung zur eigenen Arbeit ein voller Erfolg. Hierdurch konnte ich viele Anregungen für die eigene zukünftige Arbeit sammeln. Ich möchte mich beim ZGS für die finanzielle Ermöglichung dieser Reise bedanken.