Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Interdisziplinäres ZGS-Doktorandenkolloquium

Auf Anregung internationaler Promovierender der BUW hat sich im Dezember 2008 ein interdisziplinäres ZGS-Doktoranden­kolloquium gegründet. Im Rahmen des Kolloquiums stellen sich Promovierende aller Fachbereiche gegenseitig ihre Arbeiten vor. Pro Treffen präsentieren zwei DoktorandInnen ihre Promotionsprojekte und diskutieren diese mit ihren KollegInnen. Weitere interessierte Promovierende sind herzlich willkommen!

Aktive Mitglieder

  • Mitra Khazaei (FB F - Industriedesign)
  • Achim Leder (FB B - Wirtschaftswissenschaft)
  • Julia Meer (FB F - Design)
  • Anna-Lena Rumpf (FB A - Romanstische Linguistik)
  • Laura Di Venanzio (FB A - Romanstische Linguistik)
  • Heiko Schnickmann (FB A - Geschichte)
  • Karoline Steinert (FB A - Philosophie)

Ehemalige Mitglieder

Diskursregeln 

1. Ort und Zeit

Alle Sitzungen finden in der Regel montags von 18 (s.t.) bis 20 Uhr auf dem Campus Grifflenberg im Vorraum des alten Senatssaals (P.08.10) statt.

2. Ablauf

  • Sitzungsdauer: in der Regel zwei Zeitstunden
  • zwei Projektvorstellungen pro Sitzung
  • Strukturierung der Treffen: 20-minütiger offener Teil; zwei 45-minütige Projektvorstellungen (inkl. Diskussion) mit Handout; 10 Minuten für Planung/Organisatorisches
  • Die Länge der einzelnen Projektvorstellungen legt die/der Einzelne selbst fest.
  • Ein Handout zur Projektvorstellung wird 48 Std. vor Sitzungsbeginn an alle Teilnehmenden verschickt.
  • Sollte die Präsentation in einer Fremdsprache erfolgen, wird den Mitgliedern des Kolloquiums in der Sitzung ein Ausdruck der Präsentation zur Verfügung gestellt.
  • Der/die Referent(in) beendet seine/ihre Präsentation mit Fragen/Problemen, die im Plenum diskutiert werden können.
  • Jede Sitzung wird alternierend jeweils von einem möglichst fachnahen Tandem koordiniert und moderiert. 
  • Anstelle eines Protokolls besteht die Möglichkeit, die Projektvorstellung mit Kamera oder Diktiergerät aufzunehmen (die Aufnahme wird den Präsentierenden zur Verfügung gestellt).

Nächster Termin:

10-minütige Projektvorstellungen aller neuen Mitglieder (Moderation: Mitra Khazaei, Achim Leder)