Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

AG Interdisziplinäre Linguistik

Zielsetzung
Die Arbeitsgruppe ‘Interdisziplinäre Linguistik’ richtet sich an Promovierende und Postdocs aus unterschiedlichen Disziplinen (z.B. Linguistik, Psychologie, Wirtschaftswissenschaften, Pädagogik), die Austausch über ihre Forschungsprojekte suchen und bereit sind, interdisziplinär zu arbeiten. Des Weiteren fungiert die AG als Bindeglied zwischen dem Zentrum für Graduiertenstudien (ZGS) und dem Zentrum für interdisziplinäre Sprachforschung (ZefiS). Arbeitstreffen finden im Monatsrhythmus statt.

Alle interessierten (Post-) Doktoranden der Bergischen Universität Wuppertal sowie anderer Hochschulen sind herzlich eingeladen, Mitglied dieser Arbeitsgruppe zu werden.

Ansprechpartnerinnen
Julia Frey (jfrey{at}uni-wuppertal.de), Antje Baummann (a.baumann{at}uni-wuppertal.de)

Mitglieder
Antje Baumann, Julia Frey, Juliane Mroz, Sebastian Schnieder, Nadia Varley

Inhalte der Treffen 

  • Vorstellen und diskutieren eigener Forschungsarbeiten 
  • Planung von Vorträgen externer ReferentInnen 
  • Vertiefung von Grundkenntnissen der Statistik 
  • Planung von fachbereichsübergreifenden Projekten

Arbeitszyklus & Ort
1x im Monat: jeden ersten Dienstag, 18-19 Uhr s.t., Raum P.07.24 (Bergische Universität Wuppertal, Campus Grifflenberg)