Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Workshop Medientheorie und Zeitgeschichte

Die Germanistin und Theaterwissenschaftlerin Dr. Karin Wolgast (Kopenhagen) bietet im Rahmen des IPIW-Programms einen Grundlagenworkshop im Bereich Medientheorie und Zeitgeschichte an mit dem Thema

 

Ästhetik und Performativität im Hörspiel der Nachkriegszeit am Beispiel der Audiostücke Ingeborg Bachmanns.


Der Workshop richtet sich vor allem an Doktorandinnen und Doktoranden in den Fächern Germanistik, Literaturwissenschaften, Geschichte und Philosophie. Promovierende und Lehrende aus anderen Fachbereichen sind ebenfalls herzlich willkommen.
Die Materialien werden vor Ort zur Verfügung gestellt, eine Vorbereitung ist nicht erforderlich.

Anmeldung erwünscht bis zum 17.05.2019 bei Dr. Carmen Ulrich (ulrich@uni-wuppertal).

Termin: Freitag, 24. Mai 2019, 10 bis 14 Uhr
Raum: K4