Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Postdoc-Stipendien am International Computer Science Institute

in Berkeley, USA und dem National Institute of Informatics in Tokyo, Japan

Der DAAD bietet für junge promovierte Nachwuchswissenschaftlerinnen und
- wissenschaftler aus der Informatik und verwandten Gebieten im Rahmen
des Programms "Forschung an internationalen Wissenschafts- und
Technologiezentren (FIT)" Stipendien für Forschungsaufenthalte am
International Computer Science Institute (ICSI) in Berkeley, USA sowie dem
National Institute of Informatics (NII) in Tokyo, Japan an.

Die Stipendien werden für einen einjährigen Forschungsaufenthalt (ggf. mit
Verlängerungsmöglichkeit) vergeben und beginnen in der Regel am 1. September eines Jahres. Zu diesem Zeitpunkt muss die Promotion mit mindestens "magna cum laude" abgeschlossen sein.

Die Stipendienleistungen orientieren sich an den üblichen Sätzen deutscher
Förderorganisationen und setzen sich aus einem Grundbetrag, einem
Auslandszuschlag und einem Kaufkraftausgleich zusammen. Es werden
außerdem eine Reisekostenpauschale sowie eine Sachbeihilfe von monatlich
102,- EUR gewährt.

Bewerbungen in englischer Sprache sind bis spätestens 31. Dezember 2011
an den DAAD, Referat 521 zu richten. Die Auswahl erfolgt unter Mitwirkung
führender Informatiker aus dem deutschen Hochschul- und Forschungsbereich sowie des ICSI bzw. des NII.

Ausführliche Informationen zu den FIT-Stipendien sowie zu den Bewerbungsvoraussetzungen erhalten Sie unter: www.daad.de/fit oder bei:

Frau Renata Dujmović
E-Mail: dujmovic{at}daad.de
Tel.: 0228-882 8615
DAAD
Referat 521
Kennedyallee 50
53175 Bonn